Einfaches Durcharbeiten von Listen mit der geteilten Ansicht für die Standardnavigation

Müssen Sie oft mehrere Datensätze in einer Liste durcharbeiten? Bei der geteilten Ansicht können Sie eine Listenansicht und einen Datensatz nebeneinander sehen. Um mit einem neuen Datensatz fortzufahren, wählen Sie ihn in der geteilten Ansicht aus. Der neue Datensatz wird geöffnet, wobei die Liste weiterhin angezeigt wird. Sie brauchen nicht mehr zwischen Ihrer Liste und Ihren Datensätzen hin und her zu navigieren. Die geteilte Ansicht eignet sich hervorragend, um Datensätze nacheinander durchzugehen oder um schnell durch einen Satz von Datensätzen zu blättern. Der geteilte Ansichtsbereich kann für zusätzliche Flexibilität ausgeblendet werden.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience in der Group, Essentials, Professional, Enterprise, Performance, Unlimited und Developer Edition.

Wann: Diese Funktionalität steht im Laufe der Version Summer '20 schrittweise zur Verfügung.

Wie: Um auf die geteilte Ansicht zuzugreifen, wählen Sie Geteilte Ansicht aus dem Dropdown-Menü "Anzeigen als". Wenn Sie für ein Objekt die geteilte Ansicht wählen, wird dieses Objekt automatisch in der geteilten Ansicht geladen, bis Sie die Ansicht "Anzeigen als" ändern.

Listenansicht mit der Option 'Geteilte Ansicht' im Dropdown-Menü

Öffnen Sie in der geteilten Ansicht einen Datensatz, um ihn neben Ihrer Liste anzuzeigen. Klicken Sie zum Ausblenden der Listenansicht auf Symbol zum Ausblenden der geteilten Ansicht (1). Klicken Sie auf Symbol zum Erweitern der geteilten Ansicht, um die Liste erneut zu erweitern.

Geteilte Ansicht vor dem Öffnen eines Datensatzes

Geteilte Ansicht nach dem Öffnen eines Datensatzes
Hinweis

Hinweis

Die geteilte Ansicht unterstützt nur Objekte, die sich in der Navigationsleiste befinden. Um die geteilte Ansicht zu verwenden, stellen Sie sicher, dass das Objekt als Navigationselement in der Navigationsleiste hinzugefügt wurde. Die geteilte Ansicht war bisher nur für den Konsolennavigationsstil verfügbar.