Funktionen in Lightning Experience und Funktionen in Salesforce Classic

Alle sind von Lightning Experience und den dazugehörigen Funktionen begeistert. Wir wissen jedoch auch, dass viele Organisationen weiterhin Salesforce Classic verwenden – entweder als ausschließliche Lösung oder parallel zur Weiterentwicklung von Lightning Experience.
Ein Schlüssel zum Erfolg während dieser Übergangszeit ist es, zu wissen, welche Funktionen in einer, beiden oder allen der Salesforce-Oberflächen verfügbar sind. Als Hilfestellung wurden den vorliegenden Versionshinweisen an den betreffenden Stellen allgemeine Informationen zu den Oberflächen hinzugefügt: für gesamte Clouds oder für einzelne Funktionen innerhalb von Clouds. Sehen wir uns ein paar Beispiele an.
  • Eine neue Service Cloud-Funktion ist auf beiden Desktop-Oberflächen verfügbar, entsprechend lautet die Beschreibung im Abschnitt Wo des Versionshinweises "Diese Änderung gilt für Lightning Experience und Salesforce Classic".
  • Eine neue Sales Cloud-Funktion ist nur in Lightning Experience verfügbar, entsprechend lautet die Beschreibung im Abschnitt Wo des Versionshinweises "Diese Änderung gilt nur für Lightning Experience".
Wenn eine Schlüsselfunktion auch in der Salesforce-Anwendung verfügbar ist, ist dies im Abschnitt Wo des Versionshinweises angegeben. Im Abschnitt "Mobil" finden Sie zudem eine vollständige Liste der neuen Funktionen.